Ausflug ins schöne Monschau

Ausflug ins schöne Monschau

with Keine Kommentare

Monschau ist klein, aber nicht langweilig: Das haben alle Sommerkursteilnehmer gemerkt, die an unserer Exkursion in die Eifel teilgenommen haben. Es gab viel zu entdecken – alte Häuser, traditionelle Süßigkeiten und malerische Natur ringsherum. Und was macht man so in Monschau? Hier könnt ihr es nachlesen!


Monschau

Monschau ist eine der malerischsten Städte in Deutschland und die Altstadt lädt zum Bummeln, Shoppen, und Genießen ein. Am 16. August haben viele Studenten der Sprachenakademie an einer organisierten Reise nach Monschau teilgenommen. Nach dem entspannenden Spaziergang entlang der Rur sind wir in der Altstadt angekommen. Die Stadt ist wunderschön und sieht aus wie im Märchen. Im Stadtzentrum befinden sich viele bunte Häuser und Gebäude, die im typischen alten Stil der deutschen Architektur gebaut sind. Es gibt auch ein bekanntes Rotes Haus aus dem 18 Jahrhundert.

Dann sind wir auf den Berg gestiegen, um Burg Monschau zu besichtigen. Oben von dem Aussichtspunkt aus konnten wir die ganze Stadt sehen. Schließlich waren wir wieder in der Altstadt, denn um 17 Uhr gab es die Möglichkeit, traditionelle Monschauer Süßigkeiten zu probieren. Wir haben sowohl die Trüffel in verschiedenen Geschmacksrichtungen als auch die Monschauer Dütchen mit Eis gegessen. Am Ende sind wir um 20 Uhr nach Aachen zurückgefahren. Es war ein wirklich schöner Tag.

Nateekarn

Eine grüne Stadt aus dem Märchen

Als wir in Monschau angekommen sind, waren wir von der kleinen, aber doch interessanten und schönen Stadt begeistert. Zuerst merkt man, dass alle Häuser wie Spielzeuge aussehen und uns an unsere Kindheit erinnern. Die kleinen und engen Straßen waren voll mit Touristen, obwohl Monschau nicht so berühmt ist. Alle, die in die Stadt kommen, werden mit den Farben von den verschiedenartigen Blumen und der grünen Landschaft überrascht. Man hat auch eine einzigartige Möglichkeit: wenn man auf den Berggipfel steigt, der die Stadt umgibt, kann man alle Sehenswürdigkeiten sehen. Da befindet sich die beste Aussicht über Monschau. Nach einem langen Fußmarsch kann man sich auf dem zentralen Platz ausruhen und die leckeren Dütchen genießen.

Irene

Deine Gedanken zu diesem Thema